Schreiben in PR-Berufen

Gepostet am

Erst kürzlich haben wir in unserem Beitrag über die Schreibtrainerin Christina Boiger von der Text-Affinität der GeisteswissenschafterInnen gesprochen. Im Seminar Schreiben in PR-Berufen, initiiert vom Career Center der Karl-Franzens-Universität Graz, haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, mehr über dieses spannende Tätigkeitsfeld zu erfahren und die spezifischen Schreibkompetenzen zu schärfen. Vortragende ist Dr. Doris Lind, Sachbuchautorin, Texterin und Texttrainerin (www.worte-wirken.at).

Wer schreiben kann, hat Glück. Stimmt aber nur zur Hälfte. Denn Schreiben kann man lernen. Es ist ein Handwerk, das bestimmten Regeln folgt – ganz besonders in PR-Berufen. Doch wie sind Presse-, PR- und Werbetext formal aufgebaut? Und welche Sprache passt? Im Seminar erfahren Sie es und erhalten darüber hinaus noch wertvolle Tipps für Ihren Schreibstil.

Der Pressetext ist eine der wichtigsten Textsorten in unserem Informationszeitalter. Wie aber schreiben Sie einen Text, der bei der Wahrheit bleiben muss und trotzdem Neugierde weckt? Wie findet man eine gute Headline? Presse ist aber nicht gleich PR. Während der Pressetext informiert, erzählt der PR-Text eine Geschichte: über Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen. Wie legt man den Erzählfaden aus und wie schaffen Sie es, dass Anfang und Ende zusammenpassen? Der Werbetext ist wiederum der kreativste Text in der PR-Branche. Sie erfahren, mit welchen Stilmitteln die Werbesprache arbeitet und wie man sie auch bei anderen beruflichen Texten einsetzt.

Das sind die Themen des Seminars „Schreiben in PR-Berufen“:
* Pressetext: Formaler Aufbau und adäquate Sprache
* PR-Text: Produkte und Unternehmen attraktiv beschreiben
* Werbetext: Kurze Einführung in die Stilmittel der Werbung
* Stilkunde: Tipps und Tricks für Ihren Schreibstil

WER?
Zielgruppe: Studierende eines Regelstudiums an der Universität Graz bzw. Jung-Absolventinnen

WANN & WO?
Mittwoch 23.11.2016
Uhrzeit: 16:00 – 20:00 Uhr
Ort: SZ 15.22, Bauteil G2, Universitätsstraße 15, 8010, Graz

Hier geht es zu weiteren Informationen und zur Anmeldung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s