Female Founders Mentoring Programm – Vernetzung von Gründerinnen, ManagerInnen und InvestorInnen

Gepostet am Aktualisiert am

Der Wirtschaftsgeist-Blog möchte gerne auf die Initiative Female Founders aufmerksam machen, die nun auch in Graz aktiv werden.  Alle GSK/EEK-Studentinnen und Absolventinnen  mit einer Gründungsidee sind herzlich eingeladen, sich noch bis 9. April zu bewerben.

Female Founders hat sich der Vernetzung und Förderung von Gründerinnen verschrieben. Nach dem erfolgreichen Kickoff der Mentoring-Initiative im letzten Jahr startet das Programm nun in die nächste Runde. Potentielle Gründerinnen erwartet ein Pool aus über 50 MentorInnen aus Wien, Tel Aviv, Berlin, Zagreb London, Budapest und Graz.

Als Gründer*in, egal in welcher Phase, ist das Know-How und der Input von Menschen, die das Ganze schon einmal selbst durchgemacht haben oftmals der Schlüssel zum Erfolg , so Tanja Sternbauer, Co-Founderin von Initiative Female Founders. Vielen fehlt das Netzwerk und der Zugang zu guten Mentor*Innen, unser Programm soll hier als Vermittlungsplattform dienen.

Die Anmeldung zum Mentoring Programm ist ab sofort und bis 9. April 2018 möglich. Zielgruppe sind Gründerinnen, bzw. Frauen, die in der Gründerszene Fuß fassen möchten und schon eine Projektidee vorweisen können. Diese werden mit Role Models -erfolgreichen Gründer*innen, Manager*innen, Unternehmer*innen – gematcht.Das Programm läuft 12 Monate. In dieser Zeit arbeiten Mentor*in und Mentee in individuellen 1:1 Meetings an Fragestellungen, die gemeinsam definiert werden.

Als Mentor*innen konnten Manager*innen und Unternehmer*innen wie Eveline Steinberger-Kern (Blue Minds Company), Michaela Novak-Chaid (HP Austria) und Gerald Hörhan (Investmentpunk Academy), sowie Startup Spezialist*innen und Gründer*innen wie Marie-Helene Ametsreiter (Speedinvest), Selma Prodanovic (1MillionStartups), Katharina Ehrenfellner (Conda), Tina Deutsch (Klaiton) und viele mehr gewonnen werden.

© femalefounders.at
© femalefounders.at

Über Female Founders
Female Founders ist eine Initiative von Tanja Sternbauer, Nina Wöss & Lisa-Marie Fassl, mit dem Ziel, Frauen in der Gründerszene untereinander zu vernetzen. Dadurch soll mehr Bewusstsein für die Karriereoption Startup & Unternehmensgründung geschaffen, sowie die Sichtbarkeit von Gründerinnen erhöht werden. Mehr zu Female Founders:

https://www.femalefounders.at/

Anmeldung zum Mentoring Programm:

https://www.femalefounders.at/mentoring

Kontakt

Tanja Sternbauer

tanja@femalefounders.at

+43 660 37 32 360

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s