Uni Career Center

EXCELLENCE 17 – Das Karriere-Festival der Universität Graz

Gepostet am Aktualisiert am

Der Wirtschaftsgeist-Blog möchte heute auf das Karriere-Festival – EXCELLENCE 17 – aufmerksam machen. Neben den zahlreichen Unternehmen werden auch die NGO-Sessions für unsere GSK-Studierenden/AbsolventInnen von großem Interesse sein.

Melde dich jetzt an und sei dabei!

Excellence 17

Die EXCELLENCE – das größte Karriere-Event der Uni Graz – vereint über 70 Unternehmen, Kreative, Visionäre, Studis und Absos zu einer großen Community. Das gemeinsame Ziel: verheißungsvolle Karrierechancen, intensives Networking, aufregende Keynotes und eine elektrisierende Atmosphäre mit über 2.000 Menschen.

Die Welt der EXCELLENCE auf einen Blick:

HOCHKARÄTIGE AUSSTELLER im Hauptgebäude der Uni Graz

 LINE-UP* & ANTENNE-LIVE-DJ 24 aufregende Keynotes und egal welches Studium, für jede/n ist etwas dabei. Für den perfekten Sound sorgt Antenne Steiermark.

KOSTENFREIER FOTO-CORNER & CV-CHECK*

ABSO-BACKSTAGE-INTERVIEWS* mit erfahrenen AbsolventInnen ins Gespräch kommen

NGO-SESSIONS Mehr als 10 NGOs berichten über die vielfältigen Möglichkeiten der Mitarbeit.

JOB-WALL

FREE BREAKFAST Zum Festival-Start um 9:30 locken heißer Kaffee und frisches Gebäck. Ab 12:00 Red-Bull-Verteilung, ab 15:00 Uhr Tasty Donuts.

AFTER-SHOW-PARTY (ab 20.00 Uhr) Gratis-Eintrittsband am Messetag abholen und Willkommens-Shot im Kottulinksy sichern.

 

Wann:  Dienstag, 7.11.2017 von 9.30 – 16.00 Uhr im Hauptgebäude der Universität Graz

 

Facebook

EXCELLENCE 17

EXCELLENCE16 – Die Berufs- und Karrieremesse an der Uni Graz

Gepostet am Aktualisiert am

EXCELLENCE – Die Berufs- und Karrieremesse für Studierende und AkademikerInnen aller Studienrichtungen in der Steiermark. Unternehmen und Organisationen aus verschiedenen Branchen präsentieren sich als interessante ArbeitgeberInnen und ServiceanbieterInnen.

csm_ihr_besuch_c65278a693

Im Rahmen der eintägigen Messe können Studierende und Absolventinnen Top-Kontakte zu Personalverantwortlichen führender Unternehmen knüpfen, jede Menge Know-how zu den Themen Berufsfindung, Berufsorientierung und Berufseinstieg sammeln, ihren weiteren Ausbildungsanspruch definieren und ihre berufliche Zukunft planen. Das Programm bietet u. a. Vorträge und Specials, die sich speziell an Studierende der Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften richten. Als besonderes Highlight empfehlen wir die NGO Sessions, wo Non-Governmental Organizations für persönliche Gespräche zur Verfügung stehen.

Weitere WIRTSCHAFTSGEIST-Empfehlungen
:
* Der Vortrag „Diese verdammten Kundinnen – Was brauche ich, um als ÜbersetzerIn erfolgreich zu sein?“, 13.00 Uhr, SR 03.K1
* Die Informationsveranstaltung „Arbeiten für die Vereinten Nationen“, 15.00 Uhr, HS 01.15
* Die Diskussion „MedienmacherInnen sind die neuen Rockstars“ , 15.00 Uhr, Alter Senatssaal

Mit den konkreten Angeboten für Jobs, Praktika und Traineeships leistet die EXCELLENCE auch in dieser Hinsicht einen wertvollen Beitrag zum erfolgreichen Berufseinstieg von AkademikerInnen.
In Vorträgen und Diskussionsrunden mit Persönlichkeiten aus unterschiedlichsten Bereichen erhalten Studierende und AbsolventInnen konkrete Antworten auf aktuelle Fragen.
Wichtig: Für die Teilnahme an den Vorträgen und am Bühnenprogramm ist aufgrund der beschränkten Raumkapazitäten eine Anmeldung erforderlich.
Der Eintritt ist frei!

WANN & WO?
Datum und Zeit: Dienstag, 8. November 2016, 9.30 – 16.00 Uhr
Ort: Hauptgebäude der Karl-Franzens-Universität Graz, Universitätsplatz 3, 8010 Graz

Weitere Informationen zum Programm gibt es hier!

„… und was kann man damit eigentlich machen?“ – Karrieretag Musikologie

Gepostet am Aktualisiert am

Der Frage nach Karrieremöglichkeiten von MusikologInnen sind wir u. a. schon in unserem Beitrag über Horst Schnattler nachgegangen. Nun veranstaltet die „Studienrichtungsvertretung Musikologie“ der Kunstuniversität Graz einen Karrieretag, an dem vielfältige Berufsmöglichkeiten beleuchtet werden.

Programm:
* Impulsvorträge
* Frage- und Diskussionsrunden
* CV-Check
* Workshop für Bewerbungsgespräche
Neben AbsolventInnen der Musikologie, die ihre Karrierewege vorstellen, bietet das Career Center der Uni Graz Unterstützung bei CVs und Bewerbungsgesprächen.

WER?
Zielgruppe: Studierende der Musikologie.

WANN & WO?
Mittwoch, 16. November 2016
Uhrzeit: 14.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Ort: Festsaal, Meerscheinschlössl, Mozartgasse 3

Schreiben in PR-Berufen

Gepostet am

Erst kürzlich haben wir in unserem Beitrag über die Schreibtrainerin Christina Boiger von der Text-Affinität der GeisteswissenschafterInnen gesprochen. Im Seminar Schreiben in PR-Berufen, initiiert vom Career Center der Karl-Franzens-Universität Graz, haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, mehr über dieses spannende Tätigkeitsfeld zu erfahren und die spezifischen Schreibkompetenzen zu schärfen. Vortragende ist Dr. Doris Lind, Sachbuchautorin, Texterin und Texttrainerin (www.worte-wirken.at).

Wer schreiben kann, hat Glück. Stimmt aber nur zur Hälfte. Denn Schreiben kann man lernen. Es ist ein Handwerk, das bestimmten Regeln folgt – ganz besonders in PR-Berufen. Doch wie sind Presse-, PR- und Werbetext formal aufgebaut? Und welche Sprache passt? Im Seminar erfahren Sie es und erhalten darüber hinaus noch wertvolle Tipps für Ihren Schreibstil.

Der Pressetext ist eine der wichtigsten Textsorten in unserem Informationszeitalter. Wie aber schreiben Sie einen Text, der bei der Wahrheit bleiben muss und trotzdem Neugierde weckt? Wie findet man eine gute Headline? Presse ist aber nicht gleich PR. Während der Pressetext informiert, erzählt der PR-Text eine Geschichte: über Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen. Wie legt man den Erzählfaden aus und wie schaffen Sie es, dass Anfang und Ende zusammenpassen? Der Werbetext ist wiederum der kreativste Text in der PR-Branche. Sie erfahren, mit welchen Stilmitteln die Werbesprache arbeitet und wie man sie auch bei anderen beruflichen Texten einsetzt.

Das sind die Themen des Seminars „Schreiben in PR-Berufen“:
* Pressetext: Formaler Aufbau und adäquate Sprache
* PR-Text: Produkte und Unternehmen attraktiv beschreiben
* Werbetext: Kurze Einführung in die Stilmittel der Werbung
* Stilkunde: Tipps und Tricks für Ihren Schreibstil

WER?
Zielgruppe: Studierende eines Regelstudiums an der Universität Graz bzw. Jung-Absolventinnen

WANN & WO?
Mittwoch 23.11.2016
Uhrzeit: 16:00 – 20:00 Uhr
Ort: SZ 15.22, Bauteil G2, Universitätsstraße 15, 8010, Graz

Hier geht es zu weiteren Informationen und zur Anmeldung!

Create Your Job – Berufsfindung und Berufseinstieg für GeisteswissenschaftlerInnen

Gepostet am Aktualisiert am

Das Career Center der Karl-Franzens-Universität Graz bietet mit Create Your Job – Berufsfindung und Berufseinstieg für GEWIs ein spannendes Format, das Studierenden und AbsolventInnen die vielfältigen Möglichkeiten in der Berufswelt aufzeigt.

Stellenangebote und Ausschreibungen für GeisteswissenschaftlerInnen sind nur spärlich zu finden und wenn, dann oftmals heiß umkämpft. Zudem sind die jeweiligen Berufsbilder nicht immer klar vorgegeben sowie mögliche Perspektiven nicht auf Anhieb erkennbar.
Im Rahmen dieser zweitägigen Veranstaltung werden Ihre fachlichen Kompetenzen sowie persönlichen Potenziale als GeisteswissenschaftlerIn in Bezug auf den beruflichen Einsatz konkretisiert. Sie erhalten entscheidende Impulse für die Auseinandersetzung mit ihren beruflichen Möglichkeiten und entwickeln Strategien, um sich besser auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren.

Inhalte:
* Stellenwert der GEWIs in der Gesellschaft/Motive und Motivation für das Studium
* Persönliche Potenziale und Ressourcen
* Entwurf eines individuellen Profils
* Erarbeitung spezifischer Tätigkeits– bzw. Berufsfelder
* Konkrete Hilfestellung beim Berufseinstieg: Arbeitsmarktsituation und Weiterbildungsoptionen

Trainerinnen:
Ursula Schachinger, Priv.-Doz. Dr. phil.
Studium der Alten Geschichte und Klassischen Philologie
Numismatikerin an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Lehrbeauftragte für Antike Numismatik an der Universität Graz, Museumsarbeit und -pädagogik, Coach, langjährige Tätigkeit als Trainerin im Bereich Kommunikationstraining, Berufsorientierung, Stress- und Mentalmanagement

Michaela Hampala, Dr. phil
Studium der Germanistik und Romanistik/Italienisch
Erwachsenenbildnerin, Lebens- und Sozialberaterin, langjährige Tätigkeit an verschiedenen Bildungsinstitutionen, Sprachtraining, Berufsorientierung, Persönlichkeitsentwicklung, Schreibtraining

WER?
Zielgruppe: Studierende und Jung-AbsolventInnen geisteswissenschaftlicher Studienrichtungen
TeilnehmerInnen-Anzahl: 15 Personen

WANN & WO?
Freitag 25.11.2016 – Samstag 26.11.2016
Uhrzeit: 10:00 – 19:30 Uhr
Ort: Career Center Veranstaltungsraum, Elisabethstraße 32/2. Stock, 8010, Graz

Hier geht es zu weiteren Informationen und zur Anmeldung!

Karriere.Talk

Gepostet am Aktualisiert am

Tote Hose am Arbeitsmarkt – Was tun?
Im Rahmen der diesjährigen Diskussion geben ExpertInnen wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Strategie, gerade wenn Jobportale und Zeitungen nicht die Fülle an Stellenageboten versprechen, die es vor ein paar Jahren noch gab.

Im Zentrum der Veranstaltung stehen die Fragen:
• Was tun, wenn keine (passenden) Stellenangebote vorhanden sind?
• Wann und wie machen Initiativbewerbungen Sinn?
• Ist Selbstständigkeit eine passende Alternative zu einem fehlenden Jobangebot?

Am Podium zu Gast:
DI(FH) Harald Gorucan, MSc, Leiter Konzern Personalmanagement, Saubermacher Dienstleistungs AG
Doria Pfob, Karrierecoach und Ideen-Insel
Mag. Bernhard Weber, Geschäftsführer des Science Park Graz

Details und Anmeldung: https://careercenter.uni-graz.at/de/bewerberinnen/veranstaltungen/?esraSoftIdva=192247
Die Teilnahme ist kostenfrei.

WANN & WO
Montag, 30.05.2016, 17.00 – 18.30 Uhr im SZ 15.21, Universitätsstraße 15 Bauteil A, 2.OG, A-8010 Graz

Credit: Shutterstock
Credit: Shutterstock

Karriere.Praxis

Gepostet am Aktualisiert am

Personalverantwortliche der Medienbranche stehen Rede und Antwort
Erfahren Sie aus erster Hand, worauf es beim Berufseinstieg in der Medienbranche ankommt, welche Kompetenzen gefragt sind und was Sie im Rahmen des Auswahlprozesses erwartet.

Inhalte:
• Worauf wird bei Bewerbungen besonders geachtet?
• Welche Auswahlverfahren werden eingesetzt?
• Welche Qualifikationen sind mitzubringen?
• und vieles mehr…

Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es die Möglichkeit, mit den Podiumsgästen direkt ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.
Details zu den Podiumsgästen folgen in Kürze.

Credit: Shutterstock
Credit: Shutterstock

WANN & WO
Dienstag, 07.06.2016, von 18.00 – 19.30 Uhr im Mehrzwecksaal Universitätszentrum Wall, Merangasse 70, A-8010 Graz

WEITERE INFORMATIONEN
Details und Anmeldung: https://careercenter.uni-graz.at/de/bewerberinnen/veranstaltungen/?esraSoftIdva=192038